Kunsttransporte

Oft besprechen wir schon in der Entstehungsphase der Arbeiten ganz persönlich mit Künstlern oder Kuratoren, wie ein Objekt am besten transportiert wird. Erhalten Sie einen anschaulichen Einblick in einige erfolgreich abgeschlossene Kunsttransporte in der Vergangenheit.

Auswahl Themenbereiche

Kunstwerkt »Ur-Ich« von Klaus Rinke

NIESEN transportiert die Zeit – Ausstellung von Klaus Rinke im Skulpturenpark Waldfrieden

Am 25. März 2017 startete die Ausstellung »DERZEIT – Über Zeit und keine Zeit mehr zu haben« von Klaus Rinke im Skulpturenpark Waldfrieden. Die Besucher werden auf vielfältige Weise mit der Sicht des Künstlers auf das große Thema Zeit konfrontiert. Kunstspedition NIESEN transportierte sämtliche Ausstellungsobjekte von Österreich nach Wuppertal.

Weiterlesen

Gerhard Schröder enthüllt »Echo des Poseidon« von Markus Lüpertz in Duisburg

Gerhard Schröder enthüllt »Echo des Poseidon« von Markus Lüpertz in Duisburg

Höchstpersönlich enthüllte Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder die meterhohe Skulptur »Echo des Poseidon« am 27. Mai 2016. Dabei zeigte er sich tief beeindruckt vom großformatigen Werk seines guten Freundes, dem weltbekannten Künstler Markus Lüpertz. Eine Rolle spielte auch NIESEN: Nach dem Kunsttransport in den Duisburger Hafen diente der Lkw-Kran als verlängerter Arm Schröders.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Peter Niesen GmbH & Co. Internationale Möbelspedition KG

Robert-Blum-Str. 55
51373 Leverkusen
T 0214–868 02-0
F 0214–868 02-50

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie eine gültige Email-Adresse ein.
* Bitte nicht vergessen!
Bitte tragen Sie eine Nachricht ein.


Invalid Input
Ihre Eingabe war nicht korrekt.