• Mannschaftscontainer
  • Bürocontainer
  • Lagercontainer

Die lokale Wirtschaft (re)präsentieren und stärken.

Seit 1892 ist NIESEN in der Region Leverkusen beheimatet. Bei vielen Jahrzehnten der Tätigkeit und heute rund 160 Mitarbeitern wird klar, dass NIESEN ein Teil der lokalen Wirtschaft ist. Den Wirtschaftsstandort Leverkusen präsentieren und stärken: Auch darin sehen wir eine Aufgabe unseres Unternehmens.

  • Logo Standortbotschafter
    Klaus Niesen ist Standortbotschafter für Leverkusen
    Klaus Niesen, Geschäftsführer von NIESEN Logistics, wurde 2011 von der Wirtschaftsförderung Leverkusen (WfL) zum Standortbotschafter für die Wirtschaftsregion Leverkusen ernannt.

    »Leverkusen ist überraschend anders!« So lautet das Kernmotto der neuen Kampagne der WfL. Um den Standort regional und überregional bekannter zu machen, schlossen sich lokale Unternehmen und Führungspersönlichkeiten zusammen. Gemeinsam soll das Standortmarketing gestärkt werden: die wirtschaftliche Attraktivität und Besonderheiten der Stadt werden durch die Botschafter aktiv und auf persönlicher Ebene vermittelt.

    »Wir möchten bei anderen Unternehmen, auf Messen und bei eigenen Firmenpräsentationen zeigen, dass Leverkusen ein vitales und interessantes Zentrum im Herzen Europas ist«, beschreibt Klaus Niesen die Ziele der Aktion.

    Erfahren Sie mehr zu den Standortbotschaftern unter: http://www.wfl-leverkusen.de/ueberraschend-anders/

  • Logo Wirtschaftsförderung Leverkusen Standortbotschafter Leverkusen

    Logo Wirtschaftsförderung Leverkusen Wirtschaftsförderung Leverkusen

    Logo Niesen Klimafrühschoppen & Solardach

    Logo Sparkasse Leverkusen Sparkasse Leverkusen über NIESEN

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie eine gültige Email-Adresse ein.
Wir benötigen Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung, damit wir uns um Ihr Anliegen kümmern können.
* Bitte nicht vergessen!
Bitte tragen Sie eine Nachricht ein.

Invalid Input
Invalid Input