Soziales & Bildung

Dynamisch. Menschlich. Sicher. Der Leitsatz der DMS gilt auch für NIESEN. Menschen zusammenbringen, fördern und unterstützen: Dies ist ein Anliegen von uns. Diesem folgen wir in unserem eigenen Betrieb ebenso wie durch die Beteiligung an entsprechenden Projekten in der Region.

 

Auswahl Themenbereiche

Hochwasser in der Eifel (Symbolbild)

Von Umzugskartons bis zu logistischer Unterstützung – Vielfältige Hilfe für Hochwasser-Opfer durch NIESEN

Die Hochwasserkatastrophe am 14. Juli 2021 hat ganze Landstriche auf den Kopf gestellt. Innerhalb von Stunden verloren Menschen ihr Leben, andere wurden obdachlos. Häuser waren verwüstet oder komplett zerstört, wichtiges Hab und Gut vernichtet. Vollgelaufene Keller und Erdgeschosse waren oftmals zu renovieren. Schnell organisierte sich im gesamten Land eine große Bereitschaft zu helfen. Jede Hilfe zählte: anpackende Hände, Sachspenden, Hilfsgüter und finanzielle Mittel. NIESEN engagierte sich ebenfalls vielfältig, um den Menschen im Ahrtal, Euskirchen, Leichlingen und in Leverkusen zu helfen.

Weiterlesen

Pflegebett (Symbolbild)

NIESEN bringt Bewohner eines Seniorenzentrums und Wohnparks zurück nach Hause

Die Hochwasserkatastrophe im Juli traf auch die Bewohner des Altenzentrums St. Elisabeth und des Wohnparks Schlebusch schwer. Die 160 Bewohnerinnen und Bewohner mussten schlagartig ihr Zuhause verlassen. Das Erdgeschoss des Wohnparks war völlig zerstört und der normale Alltag im Heim nicht mehr zu gewährleisten. NIESEN unterstützte schon bei der Einrichtung der Notunterkünfte. Am 01.09 und 02.09.21 konnte der Logistiker dann auch die Rückführung der Bewohner unterstützen.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie eine gültige Email-Adresse ein.
Wir benötigen Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung, damit wir uns um Ihr Anliegen kümmern können.
* Bitte nicht vergessen!
Bitte tragen Sie eine Nachricht ein.

Invalid Input
Invalid Input