Transport der »Herkules«-Großskulptur

Die größte Aluminiumskulptur der Welt, entworfen vom Künstler Markus Lüpertz, wurde im Dezember 2010 von NIESEN Logistics an den Bestimmungsort nach Gelsenkirchen, in die Zeche Nordstern, transportiert. Der Herkules war 18 Meter hoch und wog 23 Tonnen. NIESEN installierte die riesige Skulptur zudem in etwa 90 Meter Höhe auf einem der Fördertürme. Realisiert wurde das Projekt im Rahmen von Ruhr2010.

Transport der »Herkules«-Großskulptur

Die größte Aluminiumskulptur der Welt, entworfen vom Künstler Markus Lüpertz, wurde im Dezember 2010 von NIESEN Logistics an den Bestimmungsort nach Gelsenkirchen, in die Zeche Nordstern, transportiert. Der Herkules war 18 Meter hoch und wog 23 Tonnen. NIESEN installierte die riesige Skulptur zudem in etwa 90 Meter Höhe auf einem der Fördertürme. Realisiert wurde das Projekt im Rahmen von Ruhr2010.

Videos über den Transport des »Herkules«

Schauen Sie hier einen Beitrag des Senders RTL zum Transport und Montage der Herkules-Großskulptur. Bitte klicken Sie auf das Bild.
  • Montage des »Herkules« bei Nacht
  • Installation der Herkules-Skulptur

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie eine gültige Email-Adresse ein.
Invalid Input
* Bitte nicht vergessen!
Bitte tragen Sie eine Nachricht ein.


Invalid Input
Ihre Eingabe war nicht korrekt.
Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Wenn Sie die Nutzung dieser Seite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden