»anders.Leben!« NIESEN feiert mit auf dem Christopher Street Day 2016

Etliche Tausende Menschen versammelten sich auch 2016 wieder in Köln zum Christopher Street Day. In Kooperation mit dem Versicherer AXA nahm NIESEN in diesem Jahr erstmals mit einem Event-Truck teil, der als fahrende Bühne beim Umzug durch die Kölner Innenstadt diente.

Logo des CSD 2016 »anders.leben«

Christopher Street Day: seit 25 Jahren

Schon seit einem Vierteljahrhundert feiert und demonstriert die schwul-lesbische Community alljährlich in Köln. Der vierzehntägige ColognePride – ein Kofferwort aus dem englischen Cologne für Köln und Pride für Stolz, Selbstwertgefühl – führt Menschen aus der ganzen Welt in der Domstadt zusammen. Eine breite Vielzahl unterschiedlichster Events bietet Raum für Diskussionen und Begegnungen. Natürlich immer mit dabei: viel Spaß und Party.

  • DJ auf Event Truck bei CSD
  • Besucherinnen des CSD
  • LKW fährt durch CSD-Parade

Eindeutiger Höhepunkt der ColognePride ist jedes Jahr der Christopher Street Day. Dutzende geschmückte Wagen und abertausende Menschen ziehen durch die Kölner Innenstadt, um für die Gleichsetzung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender zu werben. Jedes Jahr versammeln sich dabei mehr Menschen am Straßenrand, um dem bunten Zug zu folgen. Am 03. Juli 2016 waren es stolze 950.000 Zuschauer. Man wohl kann sagen: Der Christopher Street Day, kurz CSD, hat mittlerweile einen Stellenwert, der den Vergleich mit dem Rosenmontagszug nicht scheuen muss.

  • Präparierter Event Truck«
  • Feiernde auf Event Truck
  • AXA-Logo mit Motto »Schön bunt«

AXA und NIESEN unterstützen das »andere Leben«

In diesem Jahr ebenfalls vertreten war ein präparierter Event Truck von NIESEN, der eine gut gelaunte Gruppe Feiernder durch die Menschenmenge fuhr. Der in Köln ansässige Versicherer AXA wollte Präsenz zeigen und seiner Belegschaft die Gelegenheit zur aktiven Teilnahme am Spektakel geben. Als langjährigen Kunden von NIESEN im Bereich Umzug und Logistik führte es die AXA auch in dieser Sache wieder zum kreativen Spediteur, wussten die Organisatoren doch vom Event Truck, den NIESEN für Events aller Art vermietet. Daraus ergab sich, dass die Leverkusener die Gestaltung des AXA-LKWs umsetzten und auch die Koordination zur Teilnahme am CSD übernahm – samt Zugbegleitung und Bereitstellung der Verpflegung »an Bord«.

Gemeinsam folgten die beiden Unternehmen und deren Mitarbeiter schließlich dem diesjährigen Motto des ColognePride: »anders.Leben!« Man wollte ein Zeichen für Gleichheit und Gleichberechtigung setzen.

  • Frauen in LKW-Fahrerkabine beim CSD«
  • Besucherinnen vor dem Event Truck
  • Gute Laune während der Parade

Der speziell vorbereitete Event Truck präsentierte sich in den typischen Regenbogenfarben, geschmückt mit Luftballons und dem Schriftzug »schön bunt«. Ein DJ auf dem Truck sorgte für die nötige Stimmung. Brötchen und Getränke stärkten die Feiernden während des mehrstündigen Umzugs durch die Kölner Innenstadt – über den Heumarkt, durch die Gürzenichstraße, Schildergasse und Ehrenstraße, vorbei an den großen Sehenswürdigkeiten Kölns. So zogen mehrere Dutzend Mitarbeiter von AXA und NIESEN auf dem Truck oder als Fußgruppe dahinter durch die Hunderttausenden Zuschauer.

Immer und überall präsent in diesem Jahr: der erste offizielle ColognePride-Song »Go Pink«.

  • CSD-Parade mit Domblick
  • NIESEN Event Truck
  • Feiernde Gruppe

Über ColognePride

Der ColognePride ist ein jährlich über 14 Tage stattfindendes Programm in und um Köln mit Rahmenveranstaltungen für die Rechte von Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transgendern. Höhepunkt des Events ist das dreitägige Christopher Street Day-Straßenfest am ersten vollständigen Juli-Wochenende, an dessen Ende traditionell eine Demonstrations-Parade in der Kölner Innenstadt stattfindet.
Internet: www.colognepride.de


Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie eine gültige Email-Adresse ein.
Invalid Input
* Bitte nicht vergessen!
Bitte tragen Sie eine Nachricht ein.


Invalid Input
Ihre Eingabe war nicht korrekt.
Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Wenn Sie die Nutzung dieser Seite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden