NIESEN feiert mit beim Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen

Wichtige und unterhaltsame Programmpunkte auf den gesponserten Niesen Event- Trucks

Leverkusen, 09.09.2104 – Am 07. September 2014 fand das Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen abermals mit viel Musik, Unterhaltung und Information rund um das innovative Stadtbauprojekt statt. Wie im Vorjahr wieder mit dabei: Der Leverkusener Logistiker NIESEN, der mit seinen beiden Event-Trucks die Bühnen für Bands und Infoveranstaltungen sponsorte. Die lokal verbundenen Logistiker feierten mit den rund 10.000 Besuchern bei bestem Wetter auch gleich mit.

NIESEN feiert mit beim Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen

Modernes Stadtareal: Neue Bahnstadt Opladen

Was für Köln der Rheinauhafen oder für Essen die Zeche Zollverein ist, das ist für Leverkusen die Neue Bahnstadt Opladen. Die Gemeinsamkeit all dieser Stadtreviere: Historische und oft industriell geprägte Bausubstanz wird schick saniert – und um neue, moderne Gebäude zusätzlich bereichert. Verschiedene Nutzungsformen vermischen sich in diesen zeitgemäßen und beliebten Stadtarealen. In der Neuen Bahnstadt entwickelt sich seit einen Jahren ein spannungsreicher Mix aus Wohnen, Arbeiten, Bildung und Freizeit. Viele Bereiche sind schon aktiv, zum Beispiel der Campus Leverkusen der Fachhochschule Köln. Auch das »Quartier am Campus«, ein ausgewogener Mix aus Stadtwohnungen, Reihen- und Einfamilienhäusern, ist seit 2013 durch erste Anwohner belebt.

  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen
  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen
  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen

Innovation mit Lebensfreunde verbunden

Dass Leverkusen nicht nur zu den innovativen, sondern auch zu den rheinländisch lebensfrohen Städten gehört, konnte auch an diesem September-Samstag beim Brückenfest wieder bewiesen werden. An der Campusbrücke im modernen Stadtareal versammelten sich ab 12.00 Uhr Anwohner und Interessierte, um im Rahmen eines breit angelegten Programms den Fortschritt der Neuen Bahnstadt zu bestaunen und zu feiern.

Die Besucher wurden bei Touren in Rikschas oder einer Bimmelbahn durch das Areal geführt und erhielten einen umfassenden Einblick in die Neue Bahnstadt. Rund 70 ortsansässige Vereine stellten sich auf der »Ehrenamtsbörse« vor und kamen mit den Bürgern ins Gespräch. Für Kinder und Familien wurde ein umfangreiches Programm geboten. Selbstverständlich fehlte auch die musikalische Unterhaltung bei einem geselligen Kölsch nicht.

NIESEN sponsert die Event-Bühnen

Den Musikern, wie zum Beispiel den Bands »GreenBeats« und »Re-Cover« bot NIESEN mit dem gesponserten »Stage Truck« eine Plattform. Diese mobile gelbe Bühne, ein hauseigener Entwurf des Umzugsunternehmens, ist den Leverkusenern beispielsweise schon durch Events wie dem Jazzfestival Street Life bekannt.

Der »Promotion Truck«, ein modern eingerichteter, fahrender Präsentations-Truck, wurde für Reden und Informationsvermittlung genutzt. Von hier aus begrüßte Leverkusens Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn die rund 10.000 Gäste: »Die neue Bahnstadt verbindet. Brücken werden geschlagen und verbinden schon jetzt Opladen und Quettingen. Damit verbindet die Bahnstadt nicht nur einzelne Stadtteile, sondern ganz Leverkusen«.

Verbundenheit stand als Motto also ganz groß über dem Event. Auch wir von NIESEN fühlen uns sehr eng mit der Region verbunden. Deshalb freuen wir uns, dass wir einen Beitrag zum gelungenen Fest leisten konnten. Wir konnten viele Freunde und Bekannte wiedersehen und auch neue Bekanntschaften knüpfen. Auf das nächste Brückenfest freuen wir uns.

  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen
  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen
  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen
  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen
  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen
  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen
  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen
  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen
  • Brückenfest der Neuen Bahnstadt Opladen

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie eine gültige Email-Adresse ein.
Invalid Input
* Bitte nicht vergessen!
Bitte tragen Sie eine Nachricht ein.


Invalid Input
Ihre Eingabe war nicht korrekt.
Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Wenn Sie die Nutzung dieser Seite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.