Tipps für den Umzug nach Mettmann – Eine gute Lage im niederbergischen Land

Wer in Mettmann wohnt oder nach einem Umzug den Lebensmittelpunkt dorthin verlegt, kann sich über Vielfalt freuen. Jeder wird für seinen Geschmack etwas finden, um das Leben schön zu gestalten: von ländlicher Idylle in schöner Natur über vielfältige kulturelle Angebote bis hin zu unterschiedlichsten Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Die Wohnqualität ist hoch, Mettmann ist ein Ort zum Wohlfühlen!

Umzug in Mettmann

Sie planen einen Umzug in und nach Mettmann? Wir geben ortskundige Tipps!

Als ortskundiges Umzugsunternehmen möchten wir Ihnen einige Tipps zum Leben in Mettmann und Umgebung geben. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen ein kleines Angebot an Restaurants, Freizeitmöglichkeiten, Wanderrouten und wichtigen kulturellen Orten zusammen. Damit Sie sich als Zugezogener nach einem Umzug schnell wohlfühlen. Vielleicht aber werden sich auch alteingesessene Mettmanner wieder an die eine oder andere Idee erinnern. Wir würden uns freuen!

Suchen Sie nach einem Umzugsunternehmen für den Umzug in und nach Mettmann?
Lassen Sie sich von NIESEN beraten. Gerne übernehmen wir Ihren Umzug! Mehr –>

 


Mettmann – Eine gute Lage für einen Umzug

Die »Neandertal-Stadt« Mettmann befindet sich am Rande des rheinischen Schiefergebirges zwischen Rheinland und Bergischem Land. Politisch betrachtet gehört die Kreisstadt zum Rheinland, nach historischen Maßstäben und heutigem Regionalbewusstsein wird sie eher dem Bergischen Land zugerechnet.

Die Stadt grenzt im Westen an die Landeshauptstadt Düsseldorf. Im Uhrzeigersinn grenzen die Städte Ratingen, Wülfrath, Wuppertal, Haan und Erkrath an Mettmann. Schnell erreichbar ist auch die Domstadt Köln. So können die Bürger Mettmanns schnell eine ganze Fülle von Städten mit vielseitigen kulturellen Identitäten und Angeboten erreichen. Sie finden ein gut ausgebautes Autobahnnetz vor sowie gute Anbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Und auch Flughäfen für den Weg in die Ferne erreichen Sie schnell.

 


Kultur und Geschichte nach dem Umzug erleben

Sie werden in Mettmann in jedem Fall auf Ihre Kosten kommen, wenn Sie an kulturellen und historischen Themen interessiert sind.

Neandertal
Keine Beschreibung Mettmanns kommt ohne das Neandertal aus. Dieses gehört wohl mindestens unter Forschern zu den bekanntesten Orten der Welt: denn hier wurde Menschengeschichte geschrieben – und entdeckt. Neben dem Fund des prähistorischen Neandertalers in 1856 und der damit einhergehenden menschheitsgeschichtlichen Bedeutung ist der Talabschnitt heute ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel für Naturliebhaber und Wanderer.
Internet =>

  • NeandertalerNachbildung des Neanderthalers  (© Stefan Scheer, CC BY 2.5)
  • Neanderthal-MuseumNeanderthal-Museum (© Jacob Enos, CC BY 2.0)

Neanderthal-Museum
Wo vor über 150 Jahren der Neandertaler gefunden wurde, können Sie heutzutage eines der modernsten Museen Europas zur Geschichte der Menschheit besuchen. Diese ist einzigartig anzusehen, zusätzlich vermitteln Hörerlebnisse und Lesetexte dem Besucher faszinierende Eindrücke über längst vergangene Zeiten und ihren Bezug auf das Hier und Heute. Erleben Sie eine Zeitreise durch vier Millionen Jahre Menschheitsgeschichte.
Internet =>

Kunstweg »MenschenSpuren«
Vom Museum aus gelangt man auf den 1.200 m langen Kunstweg »MenschenSpuren.« Auf diesem Skulpturenweg nehmen Künstler sich dem Spannungsfeld Mensch-Natur an. Lassen Sie sich faszinieren bei Führungen mit fachkundiger Begleitung.
Internet =>

Eiszeitliches Wildgehege Neandertal
Auf einer Fläche von mehr als 23 Hektar wird die frühere Jagdbeute der Neandertaler artgerecht gehalten: Auerochsen, Tarpane und Wisente. Die Auerochsen bewohnten ursprünglich weite Teile Europas, Nord-Afrikas und West-Asiens. Die Tiere lebten in Steppen, Waldlandschaften, Auen und Gebirgen. Der Tarpan war ein eurasisches Wildpferd, das in den Waldgebieten Mitteleuropas und den Steppen Osteuropas und Rußlands lebte. Der natürliche Lebensraum war der Wald. Die Wisente sind die größten Landsäugetiere Europas. Besuchen Sie die alten Tiere in der schönen Landschaft im Neandertal.
Internet =>

  • Skulptur am Kunstweg MenschenSpurenKunstweg »MenschenSpuren«, Skulptur »The man who never ceased to grow«, Zadock Benam (© jefs-blog.de)
  • WildgehegeWildgehege Neandertal (© Ilion, CC BY-SA 3.0)

Zeittunnel
Auch das gibt es im Bergischen Land: Im größten Kalksteinabbaugebiet Europas bieten die stillgelegten Steinbrüche eine faszinierende Landschaft aus Felsen und Natur. Im Zeittunnel können Sie einen ungewöhnlichen Ausstellungsort zur Vermittlung der erdgeschichtlichen Abläufe erleben. Neben fachkundigen Führungen wird ein vielfältiges Programm für die ganze Familie angeboten. Mitmachstationen, Dinosaurier, eine Aussichtsplattform sorgen für ein außergewöhnliche Erlebnis.
Internet =>

Sternwarte Neanderhöhe Erkrath-Hochdahl
Wollten Sie schon immer mal den Sternen nahe sein? Das »Stellarium Erkrath« ist seit 1980 beliebter Anziehungspunkt für Besucher aller Altersklassen. Das Planetarium des Vereins Sternwarte Neanderhöhe Hochdahl ist ein kulturelles Aushängeschild für Erkrath und den Kreis Mettmann. Modernste verfügbare Projektionstechnik wird geboten. Lassen Sie sich überraschen beim Blick in den Sternenhimmel. In zahlreich angebotenen Veranstaltungen erfahren Sie alles über die Gestirne, den Himmel und vieles mehr. Das mag die ganze Familie!
Internet =>

Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum
Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum lädt Sie ein zu einer spannenden Entdeckungsreise durch 4.000 Jahre Erfindergeist im Dienste der Sicherheit. In den Mitmachstationen können Sie sich testen: Sie entschlüsseln hier das Geheimnis des Pharaos und entriegeln ein ägyptisches Stoßriegelschloss. Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt. Sonderausstellungen beleuchten neben interessanten Einzelaspekten der Technik- und Kulturgeschichte auch wiederkehrende lokal- und regionalhistorische Themen.
Internet =>

Geschichtshaus »Alte Bürgermeisterei«
Inmitten des historischen Markplatzes in Mettmann steht die Alte Bürgermeisterei, die durch ihre Eingangstreppe und den Pferdebrunnen hervorsticht. 1584 erstmalig urkundlich erwähnt, diente das Haus in seiner über 400-jährigen Geschichte verschiedenen Zwecken. Heute finden in »der guten Stube Mettmanns« auch außergewöhnliche Hochzeiten statt.
Internet =>

 


Freizeitaktivitäten in der Umgebung Mettmann

Die gute Lage zwischen vielen anderen Städten bei gleichzeitig grüner Umgebung ermöglicht eine vielseitige Freizeitgestaltung. Ob urban oder ländlich: Mettmann und seine Umgebung bietet für viele Geschmäcker etwas.

Naturfreibad Mettmann
Umgeben von herrlicher Natur schwimmen Sie im Naturfreibad oder liegen entspannt in den Strandkörben. Die weitläufigen Wiesen eignen sich für Sportaktionen aller Altersgruppen. Auch für das leibliche Wohl ist ein entsprechendes Angebot vorhanden. Das bedeutet: Spaß und Erholung für die ganze Familie. Machen Sie Urlaub ohne weite Anfahrten.
Internet =>

Wandern
Wanderfreunden bietet der Kreis Mettmann Möglichkeiten jeglicher Art. Sie suchen schwierigere Strecken durchs Bergische oder den leichten Rundweg durch naturbelassene Wälder, Felder und Täler? Sie werden beides finden! Genießen Sie die Idylle der niederbergischen Landschaft und erleben Sie unerwartete Aussichten und Kunst am Wegesrand. Suchen Sie sich eine Wanderung aus.
Internet =>

Radfahren
So lernen Sie den Kreis Mettmann nach dem Umzug besonders sportlich kennen. Auf einer ausgeschilderten Radtour fahren Sie durch verschiedene Ortschaften – auf teilweise stillgelegten Bahntrassen, vorbei an zahlreichen historischen Denkmälern, Brücken oder Sehenswürdigkeiten.
Internet =>

Land Gut Höhne – nicht nur Wellness und Fitness 
Entspannung pur erleben Sie beim Besuch der Neandertherme im Land Gut Höhne. Kombinieren Sie Kraft- und Ausdauer-Training im Fitness-Studio. Schalten Sie auf Wellness in der finnischen Sauna, der Sauna mit Infrarot-Tiefenwärme oder der Kräuterdampf-Blockhaus-Sauna. Der Kneippsche Gang im Freiluftbereich, ein warmer Pool an der Felssteinwand unter einem Glasdach oder Massagen runden den Wohlfühltag ab. Hier finden Sie garantiert die Ruhe nach einem Umzug. Und übrigens: Auch essen kann man im Land Gut Höhne hervorragend.
Internet =>

 


Essen und trinken in schöner Umgebung

Eine der schönsten Sachen nach einem Arbeitstag oder einem langen Spaziergang ist ein gutes Essen. Das schmeckt nach einem Umzug in den neuen vier Wänden, wenn die Küche einsatzbereit installiert wurde. Oder auch beim Besuch eines der zahlreichen Restaurants in Mettmann und Umgebung.

Die Stindermühle im Neandertal
Ein Geheimtipp in Sachen Essen ist die Stindermühle im Neandertal, wo Sie sich nach ausgedehnten Wanderungen stärken und neue Energie tanken können. Die Mühle geht in ihrer Existenz bis ins 13. Jahrhundert zurück, noch bis 1928 drehte sich das Mühlenrad. Und wer nicht nur gut speisen möchte, kann sein Glück auf der Mini-Golf-Anlage versuchen. Das Restaurant der Stindermühle öffnet am Wochenende und an Feiertagen.

Haus Stemberg
Seit fünf Generationen wird das über die Region hinaus bekannte und beliebte Gasthaus traditionell in dem ehemaligen Schmiedegebäude aus dem 19. Jahrhundert geführt. Beste Qualität hat hier einen hohen Stellenwert, viele »Rohstoffe« werden in der Region und teilweise in der direkten Nachbarschaft gekauft und angeboten. Gleich sechs Bio-Bauernhöfe befinden sich in 3-4 km Entfernung – und bieten die Grundlage für bestes Essen. Diverse Auszeichnungen bestätigen das hohe Niveau des Speiseangebotes. Weinproben werden auf Wunsch gerne angeboten.
Internet =>

Kochwerkstatt Brügger Mühle
Mal etwas ganz Besonderes! Haben Sie Lust auf Kochen in Gesellschaft anderer Menschen? In der Kochwerkstatt knüpfen Sie neue Kontakte nach dem Umzug, lernen besondere Rezepte oder erhalten Tipps, die Sie bis dahin nicht kannten. Zusätzlich erhalten Sie im Mittags-Restaurant saisonale Gerichte vom Frühstück bis zum Mittagsessen. Für Ihre Gäste ist die Kochwerkstatt auch ein wunderbarer Ort zum feiern, da Feste jeglicher Art in außergewöhnlichem Ambiente umgesetzt werden.               
Internet =>

 


Praktisch: Die Wohnung nach dem Umzug einrichten

Ein neues Zuhause weckt Wünsche nach neuer Einrichtung. Für den Einkauf am neuen Wohnort im Kreis Mettmann hat Ihr Umzugsunternehmen NIESEN einige Vorschläge bereitgestellt.

Birkenkamp
Dieses seit sieben Generationen geführte Unternehmen erfüllt dem Kunden fast alle Wünsche. Sämtliche Wohnräume werden individuell eingerichtet, die Möbel auf Wunsch maßgetreu angefertigt. In der hauseigenen Schreinerei können vorhandene Möbel angepasst oder geändert werden. Lassen Sie sich inspirieren und beraten – setzen Sie Ihre Vorstellungen eines modern eingerichteten Zuhauses um.
Internet =>

Dassbach-Küchen
Küchenkauf ist Vertrauenssache. Fachberatung, individuelle Planung, Lieferung und Montage garantieren ein dauerhaftes Küchenglück. Hochwertige Küchengeräte werden fachgerecht angeschlossen. Machen Sie Ihren Küchentraum wahr, da macht das Kochen in Ihrer maßgeschneiderten Küche Spaß.
Internet =>

Hofladen Gut Schobbenhaus 
Nicht nur die Einrichtung ist wichtig! Auch die Qualität rund um das leibliche Wohl bringt gute Stimmung. Delikatessen wie Fleisch, Wurst, Geflügel, Rapshonig und vieles mehr werden im Hofladen Gut Schobbenhaus angeboten. Das Beste: Die Produkte stammen meist aus eigener Herstellung vom Hof und Feld. Darüber hinaus werden warme Daunendecken und Daunenkissen mit den Daunen der eigenen Freilandgänse gefertigt. Das macht Freude.            
Internet =>

Niedeck – Ihr Gartenwerk
Sollten Sie in der glücklichen Lage sein, am neuen Wohnort einen Garten zu besitzen, dann kann diese Adresse wichtig sein! Wünschen Sie eine individuelle Planung des Gartens, aktive Hilfe bei der Bepflanzung oder Pflege des bereits bestehenden Baumbestandes? Das Team wird Ihren Ansprüchen gerecht und Sie fachgerecht unterstützen.
Internet =>

Baumarkt Hellweg
Sie sind Heimwerker und benötigen den einen oder anderen fachlichen Rat für Ihre Eigenleistung? Im Baumarkt Hellweg wird Ihnen geholfen. Verwirklichen Sie Ihre Ideen und nutzen den Service rund um Haus und Garten im Profi-Baumarkt. Viel Erfolg bei der eigenen Ausführung!          
Internet =>


Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie eine gültige Email-Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihr Einverständnis, damit wir uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern können.
* Bitte nicht vergessen!
Bitte tragen Sie eine Nachricht ein.


Invalid Input
Ihre Eingabe war nicht korrekt.
Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Wenn Sie die Nutzung dieser Seite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden