Motorworld & Michael Schumacher Collection – NIESEN Promo Truck bei Eröffnung des neuen Kölner Hot Spots

Am 16. und 17. Juni 2018 feierten die brandneue Motorworld Köln – Rheinland und die Michael Schumacher Private Collection ihre Publikumseröffnung. Mehrere hundert Besucher kamen in die vielseitige Welt der Mobilität am Butzweilerhof. Mit dabei war auch der Promo Truck des Logistikers NIESEN.

Motorworld Köln mit Oldtimer-Rennwagen

Vielseitiger Treffpunkt für Autobegeisterte und Schumacher-Fans

Die Zutaten der neuen Motorworld Köln – Rheinland lassen für Automobil- und Rennsportbegeisterte kaum Wünsche offen. Seit Juni 2018 öffnet sich der Hotspot für Automobilkultur ganzjährig als Treffpunkt für Kenner und Liebhaber. Auf 50.000 qm können ausgefallene Oldtimer, Youngtimer, Luxusschlitten oder Bikes bestaunt und diskutiert werden. Eigentümern von Fahrzeugen bietet die Motorworld moderne Glasboxen als »Garage« – die gleichzeitig als Ausstellungsraum fungieren, um anderen Kennern den eigenen Schatz zu präsentieren. Spezialisierte Werkstätten, Shops und Gastronomie sind gleich angeschlossen.

Auch der TÜV Rheinland eröffnet vor Ort eine Anlaufstelle und bietet seine Expertise zur Bewertung und Abnahme von Oldtimern an. »Wir freuen uns sehr auf die Motorwold Köln – Rheinland. Denn dieser Treffpunkt für Automobilliebhaber passt exakt zu unserem Verständnis von historischen Fahrzeugen«, so Markus Hupperten, Oldtimerexperte beim TÜV Rheinland.

Ein besonderes Highlight ist die offizielle Sammlung an Original-Erinnerungsstücken von Formel-1-Legende Michael Schumacher. Auf 1.000 qm verteilt sich die Michael Schumacher Private Collection als »Dankeschön der Familie Schumacher an die vielen Fans von Michael und des Motorsports«, wie Sabine Kehm, Managerin der Schumachers erläutert. Die Ausstellung sei »nur wenige Kilometer von Michaels Heimatstadt entfernt« und gut eingebettet in ein Umfeld, das die »Liebe zum Automobil« atmet.

  • Rennwagen in Michael Schumacher Collection
  • Nase eines Rennwagens von Michael Schumacher

NIESEN Stage Truck Teil der Eröffnungsfeier
 
Bei so vielen Attraktionen verwundert es nicht, dass die Eröffnungsfeier am Wochenende des 16. und 17. Juni ein voller Erfolg wurde. Neugierige und Autokenner gleichermaßen strömten zum Butzweilerhof, um Kölns neuen Automobil-Hotspot zu erkunden.

Mit von der Partie war NIESEN. Stellt die Sparte Automotive mit umfassenden Services für Autozulieferer und Autohäuser einen wichtigen Schwerpunkt im Portfolio des Logistikers dar, ist die thematische Nähe zur Motorworld offenkundig. NIESEN engagiert sich außerdem aktiv im Motorsport, vor allem in der VLN Rennserie, wo das Team Ring Racing vom Unternehmen unterstützt wird. Und auch der Promo Truck von NIESEN ist ein beliebter Gast auf Events rund ums Auto: die mobile Präsentationskabine wird beispielsweise gerne vom TÜV Rheinland für Autoshows gebucht.

So war der Promo Truck von NIESEN auch Teil des Eröffnungskonzepts der Motorworld. Im Innern der Kabine fanden Präsentationen des TÜVs statt und auch der eine oder andere Kaffee konnte zur Stärkung getrunken werden.

Wir freuen uns über die neue Attraktion in Köln und können einen Besuch nur empfehlen!

  • NIESEN Promotion Truck hinter Oldtimer
  • Ausstellungsraum von Motorworld Köln
  • Ausstellungsraum von Motorworld Köln
  • Rennwagen in Motorworld Ausstellung
  • NIESEN Promotion Truck % Motorworld-Bühne

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie eine gültige Email-Adresse ein.
Invalid Input
* Bitte nicht vergessen!
Bitte tragen Sie eine Nachricht ein.


Invalid Input
Ihre Eingabe war nicht korrekt.
Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Wenn Sie die Nutzung dieser Seite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden