Kunsttransporte

Oft besprechen wir schon in der Entstehungsphase der Arbeiten ganz persönlich mit Künstlern oder Kuratoren, wie ein Objekt am besten transportiert wird. Erhalten Sie einen anschaulichen Einblick in einige erfolgreich abgeschlossene Kunsttransporte in der Vergangenheit.

Auswahl Themenbereiche

Zwei-Tonnen-Skulptur »Gripping« von Deacon geht auf die Reise nach Norwegen

Zwei-Tonnen-Skulptur »Gripping« von Deacon geht auf die Reise nach Norwegen

Düsseldorf/Leverkusen, 27.05.2014 – Am 20. Mai 2014 schickte NIESEN Logistics die zwei Tonnen schwere Skulptur »Gripping« des bekannten Künstlers Richard Deacon auf die Reise nach Norwegen. Dem Kunsttransport ging eine sorgfältige Verladung auf einen Sattelschlepper mitsamt mehrschichtiger Verpackungsarbeit voraus. Abgeholt wurde die meteorartige Skulptur in der Kunstgießerei Kayser im Düsseldorfer Hafen, unweit des szenischen Medienhafens.

Weiterlesen

16 Tonnen Cragg für Salzburg

16 Tonnen Cragg für Salzburg

Niesen befördert drei Skulpturen des Künstlers Anthony Cragg nach Salzburg

Leverkusen / Düsseldorf, 17.06.2014 – Das »Kunstprojekt Krauthügel« der Salzburg Foundation erwartete die drei Werke pünktlich vor der Eröffnung der Ausstellung »Anthony Cragg – Drei neue Außenskulpturen« am 06. Juni. NIESEN sorgte dafür, dass die fünf Teile mit einem Gesamtgewicht von rund 16 Tonnen zwischen dem 30.05 und 04.06 sicher nach Österreich gelangten.

Weiterlesen

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie eine gültige Email-Adresse ein.
Wir benötigen Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung, damit wir uns um Ihr Anliegen kümmern können.
* Bitte nicht vergessen!
Bitte tragen Sie eine Nachricht ein.

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input